Kulinarik


    im Continental bedeutet
    Gutes genießen

    Der Küchenchef erzählt


    Die gesunde Genussküche, die Altbewährtes schätzt und Neues zulässt

    Seit über einem Jahrzehnt darf ich nun schon den Kochlöffel im Hotel Continental schwingen und alljährlich unzählige Gäste mit den Kreationen, die ich zusammen mit meinem Team entwickle, verwöhnen. Wir legen großen Wert auf Tradition. Gerade hier bei uns in Gröden sind im Laufe der Zeit Rezepte entstanden, die einzigartig sind. Rezepte, die in ihrer Einfachheit nicht zu übertreffen sind – mussten die Leute früher doch mit dem Wenigen, das ihnen die Natur schenkte und für das sie hart arbeiten mussten – und die dennoch fantastisch schmecken. Sie und vor allem die Lebensphilosophie, die dahinter steht, bilden die Basis in unserer Küche.


    Diese Rezepte interpretieren wir neu, kombinieren sie mit Elementen aus aller Welt, wobei wir sorgfältig darauf achten, dass nichts von der Ursprünglichkeit verloren geht, und kreieren damit ungeahnte Genusserlebnisse.

    Ich bin stolz darauf, ein Team hinter mir zu haben, das mich voll und ganz unterstützt und das seine eigenen Ideen mit einbringt. Gemeinsam arbeiten wir daran, die Gäste des Continental kulinarisch zu begeistern. Eine Aufgabe, die in den letzten Jahren immer schwieriger geworden ist, die wir aber, so bin ich überzeugt, stets erfüllt haben. Besuchen Sie uns im Hotel Contintental und testen Sie unsere Grödner Genussküche. 



    Neues aus der Continental-Küche

    „Genuss und gesunde Ernährung gehören zusammen“

    Das ist das Motto der Ernährungsberaterin Dr. Ivonne Daurù Malsiner. Gemeinsam mit unserem Küchenchef Marco Insam hat sie kürzlich neuen Schwung in die Continental-Küche gebracht, Altbewährtes verfeinert und Marcos kreativen Ideen mit ihrem Fachwissen gespickt. Das Ergebnis: Eine neue Speisekarte mit zahlreichen neuen Gerichten, die leicht und bekömmlich sind und fantastisch schmecken. Schon vor geraumer Zeit haben wir den Weg der leichten, gesunden Genussküche eingeschlagen. Mit dem wertvollen Beitrag der renommierten Ernährungswissenschaftlerin konnten wir diesen Weg nun perfektionieren.



    Qualität

    Warum uns Natürlichkeit, Qualität und Regionalität so wichtig sind

    Nichts schmeckt besser als Obst und Gemüse, das frisch geerntet aus dem Garten kommt, Fleisch aus nachhaltiger, artgerechter Tierhaltung und Produkte wie Käse, Speck und Wurstwaren, die nach altbewährter Handwerkstradition hergestellt werden. Deswegen arbeiten wir nach saisonaler Verfügbarkeit mit lokalen Bauern und Produzenten zusammen und können somit höchste Qualität, Frische und Rückverfolgbarkeit garantieren. Dass die knackigen Salate oder das saisonale Obst keine langen Transportwege hinter sich haben, und dass Ihre Frühstückseier von glücklichen Hühnern, der Käse von Traditionskäsereien stammen, sieht man nicht nur, sondern schmeckt man auch! Lernen Sie unsere Südtiroler Genussküche kennen und lassen Sie sich überzeugen!


    Zimmer & Suiten


    OK
    MORE INFO